Öffnungssystem RWA 1050

für Drehfenster, einwärts / Pfosten-Rahmen-Einsatz

  • Kombinierte Antriebs- und Verriegelungseinheit, ideal bei geringen Platzverhältnissen:
  • Platzbedarf von nur 22 mm auf der Rahmenseite
  • Öffnungsweiten bis 85°
  • Profilanliegender Spindelantrieb ELTRAL S60
  • Automatische End- und Überlastabschaltung
  • Elektromechanische Flügelverriegelung
    • mit Olivenantrieb über den Zentralverschluss
    • 1- oder 2-fach über aufliegenden Verriegelungsantrieb ELTRAL VA-1 / VA-2
  • Integrierte Schließ- und Öffnungsfolgeregelung
  • Synchronregelung im Tandembetrieb
  • Max. Füllgewicht: 30 kg/m2
  • NRWG geprüft und zertifiziert [1]
  • Aluminiumgehäuse EV1 eloxiert

    Technische Daten

    AntriebRWA 1050 mit Spindelantrieb ELTRAL S60
    Nennspannung24V DC +/- 15%
    Nennkraft600N
    Nennstrom0,8A
    Abschaltstrom1,2A
    Max. Schaltstrom (Verriegelungsantrieb VA)3,0A
    Geschwindigkeit5,8mm/s
    Zuhaltekraft5000N
    AnschlussleitungSilikon; 2,5m, 2-adrig

    [1] Gültig nur für Aluminiumsysteme

    • Anwendungsgebiet: Rauch- und Wärmeabzugsanlagen
    • Produkttyp: Antrieb
    • Betriebsspannung: 24V
    • Fensterart: Drehflügel
    • Öffnungsrichtung: Einwärts
    • Montage: aufliegend
    • Einsatzbereich: Treppenraum (Rauchableitung nach MBO/LBO), Sonstiges (Rauchabzug nach EN 12101-2)
    • Hub Minimum (in mm): 100
    • Hub Maximum (in mm): 250
    • Zugkraft (in N): 600
    • Druckkraft (in N): 600

    Rauch- und Wärmeabzugsanlagen

    Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns via E-Mail, wir helfen gerne weiter:

    office@g-u.at