Automatische Eingangssysteme der GU-Gruppe im Überblick

E 11

Seminarziele

Kompetenz rund um Eingang und Raum: Das Seminar vermittelt eine Übersicht der verschiedenen Arten automatischer Eingangssysteme sowie der manuellen und automatischen Glasschiebewände. Neben den individuellen Anwendungsmöglichkeiten werden umfangreiche Informationen zu dem geltenden Regelwerk, der Systemtechnik und verschiedensten Möglichkeiten zur Automatisierung von Türen thematisiert. Das betrifft insbesondere auch den Bereich der barrierefreien Gestaltung von Eingangssystemen. Abschließend lernen die Teilnehmer die Risikobewertungen für Automatische Eingangssysteme kennen.

Inhalte

Allgemeines

  • Allgemeine Türtechnik (Einführung)
  • Übersicht und Anwendungen Automatischer Eingangssysteme
    - Schiebetüren
    - Drehtürantriebe
    - Karusselltüren
    - Personenvereinzelungsanlagen
    - automatische und manuelle Glasschiebewandsysteme
  • Automatische Türen in Flucht- und Rettungswegen und als Brandschutztüren
  • Lösungen zum barrierefreien Bauen nach DIN 18040
  • Funktionen und Anschlussmöglichkeiten von Peripheriegeräten sowie Zubehör
  • Sicherheit an Automatischen Eingangssystemen nach den Normen DIN 18650 und EN 16005 (Risikobeurteilung)

Voraussetzungen

Branchenkenntnisse sind von Vorteil