Logo GU-Gruppe

Wende-Beschläge

Wendefenster funktionieren nach dem gleichen Prinzip wie Schwingfenster, nur rotiert der Flügel vertikal. Ein Plus des Wende-Beschlags gegenüber dem Schwing-Beschlag ist die Option einer außermittigen Lagerung der Drehachse sowie die Möglichkeit, Fenster bis zu 2850 mm Flügelhöhe zu verwirklichen. Mit ihm können raumgestalterische Ansprüche bestmöglich umgesetzt werden.

Wende-Beschläge

Einsatzbereich

Einsatzbereiche für UNITAS-Wende-Beschläge:

  • Wendefenster mit Betätigung am unteren Flügelprofil – Typ C
  • Wendefenster mit Betätigung am seitlichen Flügelprofil – Typ D
  • Wende-Verbundfenster                  

Varianten

Beschläge für Holzfenster

UNITAS 93 Bo

  • Flügelfalzbreite 356 - 1600 mm
  • Flügelfalzhöhe 800 - 2850 mm
  • Flügelgewicht bis 175 kg
Profil Holz

Beschläge für Aluminuimfenster

UNITAS 88

  • Flügelfalzbreite 600 - 1600 mm*
  • Flügelfalzhöhe 600 - 2800 mm*
  • Flügelgewicht bis 175 kg

*max. FB und max. FH nach Vorgaben des Systemgebers

Profil Aluminium

Damit keine Fragen offen bleiben

Wenn Sie noch Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, schreiben Sie uns – wir helfen gerne weiter.

Jetzt kontaktieren
Beratung bei der GU-Gruppe