Logo GU-Gruppe

Drehkipp-Beschläge für Elemente aus Kunststoff

Die aufliegenden Bandseiten UNI-JET D und UNI-JET S

Die dauerhaft starke Lösung

Der UNI-JET trägt Flügelgewichte bis 200 kg und raumhohe Flügel bis 2800 mm – ganz ohne Zusatzbauteile und bei gleicher Optik.Dabei ist leichtgängiges Öff nen und Schließen auch in den Sicherheitsstufen bis RC 3 gewährleistet. Mit 10 Jahren Funktionsgarantie ist darauf auch nachhaltig Verlass.

Die Vorteile im Überblick

Technische Details

UNI-JET D und UNI-JET S im Vergleich

UNI-JET D

D = drilled (gebohrt)

  • 280 - 1600 mm Flügelfalzbreite
  • 280 - 2800 mm Flügelfalzhöhe
  • 150 kg geprüfte Tragfähigkeit

UNI-JET S

S = screwed (geschraubt)

  • 280 - 1600 mm Flügelfalzbreite
  • 280 - 2800 mm Flügelfalzhöhe
  • 130 kg geprüfte Tragfähigkeit

Die verdeckt liegende Bandseiten UNI-JET SCF

Keine Kompromisse bei Design und Funktion

Die verdeckt liegenden Bandseiten UNI-JET SCF für Kunststoff- und Holzfenster (mit Überschlag, flächenbündig oder mit CONTURA-Profilierung) und UNI-JET CC für Aluminiumfenster betonen klare Linien in der Architektur und bieten dabei die gleiche Sicherheit und Funktionalität wie die aufl iegenden Bandseiten der GU-Gruppe.

Die unsichtbaren Lastenträger

Flügelgewichte bis 160 kg, raumhohe Flügel bis 2800 mm und Leichtgängigkeit auch in Sicherheitsstufen bis RC 2 – das alles haben die verdeckt liegenden Bandseiten in 15.000 Testzyklen mustergültig nachgewiesen. Als weiterer Vorteil kommt die Möglichkeit einer barrierefreien Ausführung hinzu.

Die Vorteile im Überblick

Technische Details

UNI-JET SCF

UNI-JET SCF

SCF = screwed (geschraubt), concealed (verdecktliegend), flush (flächenbündig)

  • 390 - 1400 mm Flügelfalzbreite
  • 350 - 2800 mm Flügelfalzhöhe
  • 160 kg geprüfte Tragfähigkeit

Damit keine Fragen offen bleiben

Wenn Sie noch Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, schreiben Sie uns – wir helfen gerne weiter.

Jetzt kontaktieren
Beratung bei der GU-Gruppe