Logo GU-Gruppe

Komfort und Barrierefreiheit schaffen

Mit vergleichsweise kleinsten Abmessungen vereinen die Gleitschienen-Türschließer der OTS 73x-Serie attraktives Design mit einfachem Öffnen gemäß den Normen DIN SPEC 1104 und DIN 18040 für barrierefreies Bauen. Der hohe Öffnungskomfort beim Begehen wird durch die Doppelherzkurventechnik und die optionale Freilauffunktion erreicht.

Abmessungen, Bohrbilder und Optik sind bei allen Produkttypen – auch beim Freilauf-Türschließer – einheitlich, sodass auch beim Einsatz verschiedener Türschließervarianten ein harmonisches Gesamtbild entsteht.

Kompaktes und elegantes Design

Die Abdeckungen und der Gleitarm sind in verschiedenen Materialien und Oberflächen erhältlich und können damit passend zur Tür und zur umgebenden Architektur ausgewählt werden.

Das Baukastensystem

Für jede Anwendung die passende Lösung

Schule, Hotel oder Flughafen? Ein- oder zweiflügelige Tür? Einbau auf der Band- oder Bandgegenseite? Es gibt jede Menge Fragen bei der Wahl eines Türschließers. Die Lösungen von Gretsch-Unitas geben individuell passende Antworten darauf. Denn unsere Türschließer passen sich spezifischen Gebäudesituationen und Türvarianten an. Das innovative Baukastensystem der OTS 73x-Serie deckt sämtliche Anforderungen komplett ab und erleichtert damit die Planung und Montage aller Anwendungen.

Die Einsatzmöglichkeiten reichen dabei von der einfachen Türschließung über Brandschutz bis hin zur Barrierefreiheit. Zudem ermöglicht das Baukastensystem ein schnelles Nachrüsten und die leichte Funktionserweiterung bei Sonderlösungen.

Download Übersicht

Vorteile auf einen Blick

  • Eine Gleitschiene, ein Gleitarm und eine Achsverlängerung für alle Anwendungs- und Montagearten
  • Einheitliche Montageplatte nach EN 1154 für alle Anwendungsund Montagearten
  • Einheitliches Montagebohrbild aller Varianten vermeidet eine Verwechslung
  • Fixiernocken an der Montageplatte für sichere, schnelle Montage und stabile Befestigung
  • Alle Feststellungsarten (mechanisch und elektromechanisch) sind überfahrbar
Das Baukastensystem für Türschließer

Produkte

Aufliegender Türschließer mit Gleitschiene

Leistungsmerkmale

  • Türschließer für ein- und zweiflügelige Türen
  • zugelassen für den Einsatz an Feuer- und Rauchschutztüren
  • Schließkraftgröße nach EN 1154

Zur Produktübersicht

 

Aufliegender Türschließer mit Gleitschiene

Aufliegender Türschließer mit Scherenarm

Obentürschließer mit Scherenarm können an 1-flügeligen Innen- und Außentüren auf Band- und Bandgegenseite sowie an Feuer- und Rauchschutztüren eingesetzt werden. Sie sind leicht zu montieren und flexibel einstellbar. Thermomatik-Ventile garantieren bei Temperaturschwankungen jederzeit eine gleichmäßige Schließfunktion.

Leistungsmerkmale

  • Türschließer für einflügelige Türen
  • Geprüft und zertifiziert nach EN 1154
  • Kontrolliertes Schließen aus jedem Öffnungswinkel

Zur Produktübersicht

Aufliegender Türschließer mit Scherenarm

Verdeckt liegender Türschließer

Für höchste Ansprüche an Design und Funktionalität bietet die Türschließer-Generation außerdem ein verdeckt liegendes Modell.

Leistungsmerkmale

  • Im Türblatt verdeckt liegender Türschließer für einflügelige Türen
  • Geprüft und zertifiziert nach EN 1154
  • Herzkurventechnik ermöglicht ein extrem leichtes sowie komfortables Öffnen und Begehen der Tür
  • Geeignet für barrierefreies Bauen nach DIN 18040 (bis EN 3)

Zur Produktübersicht

Verdeckt liegender Türschließer

Freilauf-Gleitschienen-Türschließer

Der nach EN 1155 geprüfte Freilauf-Gleitschienen-Türschließer OTS 73x FL eignet sich für den barrierefreien Einsatz an Brandschutztüren in Kindergärten, Seniorenheimen usw. Die elektrische Freilauffunktion ermöglicht die freie Bewegung und somit komfortable Begehung der Tür, so als ob kein Türschließer montiert wäre – dennoch schließt die Tür im Brandfall sicher.

Mit ihrem innovativen Baukastensystem deckt die Serie alle Anwendungen ab: Die Komponenten werden einfach passend zur Anforderung kombiniert und individuell eingestellt. Das erleichtert nicht nur die Planung, sondern auch Einbau und Nachrüstung.

Zur Produktübersicht

Bodentürschließer

Bodentürschließer werden, wie der Name schon sagt, in den Boden eingelassen. Ihr Einbau erfolgt mit Zapfenbändern oder Gleitschiene. Bodentürschließer können in Stahl- und in Holzzargen, in gefälzten und in stumpfen Türen eingebaut werden.

Der Bodentürschließer liegt in einem Schutzkasten und ist fest mit dem Fußboden verbunden. Gewöhnlich hat der Bodentürschließer eine Abdeckplatte.

Bodentürschließer bieten mehrere Vorteile: Sie haben eine sehr hohe Tragkraft und sind ein verlässliches System. Sie beeinträchtigen die Optik des Türelements nicht. Es gibt keine vorstehenden Bauteile.

Zur Produktübersicht

Bodentürschließer

Leistungsmerkmale

  • UTS Türschließer für einflügelige Türen mit Flügelbreiten bis 950 bzw. 1100 mm
  • Schließkraftgröße EN 3 oder EN 4
  • Stufenlose Einstellung der Ventilfunktionen: Schließgeschwindigkeit, Endschlag, Mechanische Öffnungsdämpfung ab ca. 80° Türöffnung
  • Bauhöhe nur 40 mm
  • Problemlose Montage an der Tür durch justierbare Längs-, Seiten- und Höheneinstellung zwischen Gehäuse und Zementkasten
  • Thermomatik-Ventile für gleichmäßige Schließfunktion bei Temperaturschwankungen
  • Mechanische Feststellung bei 90° (manuell auslösbar)
  • Austauschbare, geteilte Achse
  • Anzahl Türflügel: 1-flügelig
  • Maximale Türflügelbreite (1-flügelig, 1100 mm)

Kurbeltriebschließer

Bei diesen Türschließern handelt es sich um aufliegende Retro-Türschließer mit Gestänge. Sie haben einen Kurbeltrieb und können an einflügeligen Türen verbaut werden.

Zur Produktübersicht

Kurbeltriebschließer

Damit keine Fragen offen bleiben

Wenn Sie noch Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, schreiben Sie uns – wir helfen gerne weiter.

Jetzt kontaktieren
Beratung bei der GU-Gruppe