Tech­nikum Dresden

Nach der Säch­si­schen Bau­ord­nung ist das Gebäude durch seine Größe und Höhe des obersten Stockwerks in die Gefah­ren­klasse 5 ein­ge­stuft und durch die be­sondere Art der Nutzung als Sonderbau klas­si­fi­ziert. Die Treppen­räume im Gebäude und die Außen­treppen sind bau­liche Rettungswege. Für den Brand­schutz sorgt eine automa­ti­sche Brand­melde­anlage (Voll­schutz) mit detail­lierten Kon­zepten und Hand­lungs­anweisungen zur zuläs­sigen Per­so­nen­an­zahl im Gebäude, zur Lösch­w­asser-, Ent­rau­chungs- und Brand­meldung sowie ein Kon­zept für die Sicher­heits­stromver­sorgung und Auf­zugs­steue­rung.

GU-Lösung: Lösun­gen für Flucht- und Rettungswege mit Panik­schlös­sern und Flucht­tür­steue­rungen



Zutrittskontrolle

Zutrittskontrolle

Mehr erfahren
Flucht- und Rettungswege

Flucht- und Rettungswege

Mehr erfahren
Objektlösungen

Objektlösungen

Mehr erfahren