Gretsch-Unitas auf der BAU in München

In Halle C4 präsentierte sich die Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas mit einem doppelstöckigen Messestand. Gezeigt wurden Systemlösungen für Komfort und Barrierefreiheit – dem übergeordnete Thema der Messepräsenz. Impressionen des Messetrubels können Sie hier sehen (Film).  

Die GU-Gruppe bietet Komplettlösungen aus einer Hand – von der Türschwelle bis zum zentralen Gebäudemanagementsystem, vom Fensterbeschlag bis zur automatisierten Fassadensteuerung. Dabei werden komfortable Bedienung und repräsentative Optik verbunden – eine wichtige Grundlage, um den Wert des Gebäudes langfristig zu sichern.

Auf besonders großes Interesse stieß die neue HS LiftUnit - ein Komfortfeature für manuelle Hebeschiebeelemente. Mit der HS LiftUnit wird die Bedienung der Hebeschiebetür besonders bei hohen Flügelgewichten enorm erleichtert, denn das Drehmoment am Griff wird 50 % reduziert. Von der Leichtgängigkeit konnten sich die Messebesucher im direkten Vergleich überzeugen, da an der ausgestellten Hebeschiebetür mit Flügelgewichten von über 200 kg ein Griff mit und einer ohne LiftUnit montiert war.

Fluchttür, Brandschutztür, mit Treibriegelschloss und Drehtüröffner - barrierefreies Öffnen und Schließen und hohe Sicherheit
Bei der Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas erhält man eine Lösung aus einer Hand mit optimal aufeinander abgestimmten Komponenten, die ein schnelles, sicheres und komfortables Öffnen und Schließen der Tür garantieren. Das motorische Treibriegelschloss (MTRS) ist mit einem sehr schnell arbeitenden Motor ausgestattet – die Türflügel öffnen sich unmittelbar bei Betätigung z. B. über einen Kontakt oder Taster. Das Besondere an diesem Schloss ist, dass sich der Gangflügel ebenfalls motorisch öffnen lässt, ohne dass ein Motorschloss am Gangflügel verwendet wird. Der neue GU Drehtürantrieb DTN 80 hat ein patentiertes Doppelfedersystem, das dafür sorgt, dass sich die Tür sicher, leise und vollständig schließt – ohne Endschlag sondern per Federkraft.

Die barrierefreie Schwellenlösung von Gretsch-Unitas ist eine geprüfte Systemlösung für Haus- und Fenstertüren. Architekten und Planer können barrierefrei planen und Verarbeiter können barrierefrei bauen, ohne die Produktion und Verarbeitung zu ändern. Diese Lösung wurde in der Kategorie „Barrierefreie Schwellen“ zum „bfb Produkt des Jahres 2019“ gewählt! Die Pokalübergabe war am Messemontag.

Den vollständigen Messebericht können Sie hier lesen.