Sichere Entscheidung: Spitzenqualität in Funktion und Design

Sichere Entscheidung: Spitzenqualität in Funktion und Design

Die Übergabe eines Schlüssels ist immer ein besonderer Moment – vor allem, wenn es ein Schlüssel für das Eigenheim ist.

Sicherheit ist bei den Schließzylindern von BKS Programm: Beim janus bekommt man serienmäßig Schutz gegen Schlagpicking, Bohr- und Ziehschutz gegen gewaltsames Öffnen sowie die Not- und Gefahrenfunktion, die das Blockieren durch eingesteckte Schlüssel verhindert. Die Sicherungskarte sorgt dafür, dass nur der Karteninhaber Schlüssel bestellen oder nachmachen lassen kann.

Komfort und Qualität: Der janus ist ein Wendeschlüssel, das heißt er lässt sich beidseitig benutzen. Die großzügige Grifffläche des Schlüssels liegt gut in der Hand und steht für ein bequemes Öffnen und Schließen über den Zylinder – auch bei hohen oder schweren Türen. Der verlängerte Schlüsselhalm verhindert, dass man sich die Finger quetscht bei Schutzbeschlägen mit Zylinderabdeckung.

Das Schließsystem janus eignet sich zur nachträglichen Ergänzung oder Erweiterung einer Haus-Schließanlage, denn es gibt passende Halbzylinder (z. B. für Garagentore, deren Schließmechanismus ein Öffnen von innen ohne Schlüssel ermöglicht oder Schranktüren), Zylinder mit Knauf, Hang- und Möbelschlösser und Hebelzylinder für den Briefkasten. Außerdem ist das Wendeschlüsselsystem kombinierbar mit dem elektronischen Schließsystem ixalo und ermöglicht einen sehr flexiblen und ausbaufähigen Nutzen.

In der Ausgabe 11/2017 der Zeitschrift Stiftung Warentest wurden die Sicherheitsaspekte von Schließzylindern unter der Überschrift „Zeitfresser einbauen“ getestet. Denn man weiß, dass Täter den einfachen und schnellen Zugang suchen. Brauchen sie länger als fünf Minuten, um ins Haus einzudringen, lassen sie meist vom Einbruchversuch ab. Wirksamen Schutz bietet die mechanische Sicherung, die ein schnelles Eindringen verhindert. Denn nachweislich misslingen ca. 40 % der Einbrüche durch vorhandene Sicherungseinrichtungen – und eine aufmerksame Nachbarschaft.

In diesem Test bekam der janus 46 GF bei der Einbruchhemmung die Note „sehr gut“ (1,2), bei der Verschleißfestigkeit die Note „sehr gut“ (1,0) und in der Handhabung die Note „gut“ (1,6). Als Hersteller ist uns die traditionell hohe Qualität und geprüfte Einbruchhemmung so geläufig, dass wir es versäumten, das in aller Deutlichkeit auf die Verkaufsverpackung der Schließzylinder zu schreiben. Das hat die Stiftung Warentest bemängelt und die fehlende Kennzeichnung mit einem „ausreichend“ benotet, was in Folge die Gesamtnote für den janus auf „befriedigend“ drückte.

Auf den neuen Verpackungen wird das nun deutlich sichtbar dargestellt, damit der Kunde sofort sieht, dass sein Haus oder Wohnung mit dem janus Wendeschlüssel ausgezeichnet geschützt ist.
Nur echt mit der roten Kugel:janus – die Premiumlösung fürs Eigenheim.