Oberflächenbeschichter/-in (m/w/d)

JETZT BEWERBEN

Voraussetzungen

  • Guter Hauptschulabschluss
  • Gute Kenntnisse in Physik / Chemie

 

Ausbildungsort

  • Gretsch-Unitas GmbH Baubeschläge, Ditzingen

 

Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre

 

Ausbildungsinhalte

  • Grundkenntnisse in der Metallverarbeitung (Lehrwerkstatt)
  • Grundkenntnisse in der mechanischen Metallbearbeitung
  • Oberflächentechnische Verfahren und Anlagen (Verzinkungsanlage, Eloxalanlage, Versuchsgalvanik)
  • Chemisches Labor (Laborkunde, Analytik, Werkstoffkunde)
  • Vorrichtungs- und Gestellbau
  • Wartung und Instandhaltung
  • Abwasserbehandlung und Umweltschutz
  • Rückgewinnungstechnologien
  • Ergänzungsausbildung in verschiedenen Bereichen (Pulverbeschichtung, Lackieren)
  • Arbeitssicherheit

 

Berufsschule

  • Blockunterricht dreimal ca. 4 Wochen im Ausbildungsjahr (Unterbringung im Wohnheim vor Ort)
  • Gewerbliche Schule, Schwäbisch Gmünd

Jetzt bewerben

Gretsch-Unitas GmbH
Baubeschläge
Personalabteilung
Johann-Maus-Str. 3
71254 Ditzingen

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Sarah Bay
Telefon: +49 7156 301-480
E-Mail: ausbildung@g-u.de

Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten

Jetzt bewerben
Jetzt bewerben

Meine Erfahrungen als Oberflächenbeschichter bei Gretsch-Unitas

Hallo ich heiße Alessio und befinde mich in der Ausbildung zum Oberflächenbeschichter.

Warum haben Sie sich bei Gretsch-Unitas beworben?
Ich habe mich bei Gretsch-Unitas beworben, weil das Unternehmen für mich einen sehr guten Eindruck gemacht hat, als ich vor der Ausbildung mein Praktikum hier durchlaufen hatte. In dieser Zeit hatte ich die Möglichkeit verschiedene Bereiche kennenzulernen.
Gretsch-Unitas bietet mir einen sehr guten Ausbildungsplatz und nette Kollegen die immer hilfsbereit sind. Außerdem bietet mir Gretsch-Unitas eine abwechslungsreiche Ausbildung mit Blockunterricht und interessanten Abteilungen. Das selbständige Arbeiten hilft mir für meine berufliche Zukunft sehr viel.

Warum haben Sie sich für die Ausbildung des Oberflächenbeschichters entschieden?
Während meinem Praktikum durfte ich im Labor unterschiedliche Analysen machen und dadurch habe ich gemerkt, dass es mir Spaß macht mit Chemikalien zu arbeiten.
Was ich auch sehr interessant fand, ist die chemische Behandlung beim eloxieren und galvanisieren. Hier habe ich gesehen mit was für Materialien Gretsch-Unitas arbeitet und was daraus entstehen kann (Baubeschläge und Automobilteile).