Drehtürantrieb DTN 80

Für universellen Einsatz und Nachrüstung

Der Drehtürantrieb DTN 80 lässt sich an Türen aus sämtlichen Rahmenmaterialien einsetzen. Er kann in verschiedenen Oberflächen geliefert werden. Bestehende Drehtüren können durch die Nachrüstung mit dem DTN 80 jederzeit nachträglich
automatisiert werden.

Einbruchschutz

Außentüren stellen besondere Anforderungen an Einbruchsicherheit. Der DTN 80 sorgt für eine komfortable Begehung von Eingangsbereichen und kann an allen geprüften Drehtüren bis Widerstandsklasse RC4 eingesetzt werden.

Wind- und Schlagregendichtigkeit

Geprüfte Drehtüren in Kombination mit dem Drehtürantrieb DTN 80 erfüllen die Leistungseigenschaften nach EN 14351-1 und sind damit dicht verschlossen.

Brandschutz und Barrierefreiheit

Der Drehtürantrieb DTN 80 eignet sich ideal für den barrierefreien Einsatz an Brandschutztüren, zum Beispiel in Krankenhäusern und Seniorenheimen. Denn durch den Drehtürantrieb DTN 80 wird im Normalbetrieb jene Federkraft überwunden, die bei Feuer- und Rauchschutztüren notwendig ist: Diese müssen im Brandfall sicher allein durch Federkraft schließen können. Der DTN 80 sichert so einen barrierefreien Zugang im Alltag.

Systemlösungen für Flucht- und Rettungswege

Flucht- und Rettungswegsysteme bieten nur dann maximale Sicherheit, wenn alle Komponenten optimal auf die jeweilige Gebäudesituation abgestimmt sind. Deshalb kommen hier keine Insellösungen in Frage.
Der Drehtürantrieb DTN 80 überzeugt und erfüllt in Kombination mit unseren geprüften und zugelassenen Einheiten aus Panikschloss und Beschlag die Anforderungen der Normen EN 179 und EN 1125.

Produktmerkmale

  • Universeller Einsatz
    Mit nur einem Drehtürantrieb lassen sich alle Anwendungen realisieren:
    • 1- und 2-flügelige Drehtüren
    • Brandschutztüren
    • Fluchttüren
    • ziehend oder drückend
  • Für Türgewichte bis max. 600 kg
  • Für Flügelbreiten bis max. 1600 mm
  • Patentierter Kraftspeicher bestehend aus zwei separat einstellbaren Federpaketen
  • Schließkraft statt Endschlag
  • Patentierte Schließdämpfung über die generatorische Wirkung des Antriebsmotors
  • Türschließerwirkung
  • Servounterstützung einstellbar ab 0°
  • Energieversorgung 24 V / 2,5 A für externe Komponenten
  • Hohe Dynamik und somit hohe Öffnungsgeschwindigkeit
  • Mechanische Schließfolgeregelung für 2-flügelige Brandschutztüren oder Türen in Fluchtwegen verdeckt unter der Antriebsverkleidung
  • Baukastensystem verringert die Lagerhaltung
  • Durch leises Laufverhalten besonders geeignet für den Einsatz in geräuschsensiblen Bereichen wie zum Beispiel in Büros oder Krankenhäusern
  • Komfortable Einstellmöglichkeiten direkt am Antrieb über den Dreh-/Druckknopf mit integriertem Display unter der Antriebsverkleidung
  • Montagefreundlich: Arretierbolzen an der Nockenw elle erleichtert die Montage mit Federvorspannung
  • Formschöne und stabile Ausführung von Scherengestänge und Gleithebel
  • Geprüfte Qualität
    • TÜV-baumustergeprüft nach EN 16005
    • Geprüft durch VdS und MPA nach DIN 18263-4/EN 1158
    • DIBt-Bauartgenehmigung (beantragt)
  • Produktbereich: Drehtürenantriebe

Sie möchten mehr wissen zu GU Automatic oder den Systemmarken der GU-Gruppe? Fragen Sie uns, wir sind gerne für Sie da: 

24 Stunden Service Hotline:     
+49 180 5242 111 (14 ct/min aus dem dt. Festnetz)

GU Automatic GmbH
Karl-Schiller-Straße 12
33397 Rietberg
Deutschland

Tel.:     +49 5244 9075-100
Fax:     +49 5244 9075-589
E-Mail: info@gu-automatic.de