GU-Flächendüse

für Kleb- und Dichtstoffe

Verarbeitung

  • Flächendüse auf die Kleb- bzw. Dichtstoffdose aufschrauben. Applikationsöffnungen in der gewünschten Auftragsbreite und Anzahl zuschneiden. Das Auftragen des Kleb- bzw. Dichtstoffes kann nun mittels Handdruckpistole durch Ansetzen der Flächendüse auf der gewünschten Fläche erfolgen. Für die Verarbeitung an innenliegenden Kanten den seitlichen Führungssteg abschneiden

Die GU-Flächendüse ist eine Düsen- und Auftragshilfe für Klebund Dichtstoffe (fließfähige als auch pastöse) mit 5 Applikationsöffnungen, die durch individuellen Anschnitt eine Auftragsbreite von 20 – 75 mm ermöglicht. Sowohl auf schmalen Leisten als auch auf breiten Flächen kann mit der GU-Flächendüse sauber und exakt Kleb- und Dichtstoff aufgetragen werden. Der seitlich angebrachte Führungssteg gewährleistet an runden und eckigen Außenkanten der Klebeflächen eine gleichmäßig parallel verlaufende Auftragstechnik. Bei innenliegenden Kanten lässt sich dieser mühelos entfernen (einfach abschneiden). Seitlich positionierte Anschläge sorgen dafür, dass die Klebstoffraupen immer in der gleichen Stärke auf die Werkstücke appliziert werden können.

  • Einstellen der Applikationsöffnungen durch individuellen Anschnitt
  • Gleichmäßiges Auftragen des Kleb- / Dichtstoffes über eine Breite von 20 – 75 mm
  • Sauberes und exakt definiertes Auftragen des Kleb- / Dichtstoffes
  • Auch einsetzbar bei innenliegenden Kanten
  • Gleichmäßig, parallel verlaufende Auftragstechnik an runden und eckigen Außenkanten
  • Anwendungsgebiet: Dichtstoffe und Glättmittel

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns via E-Mail, wir helfen gerne weiter:

vertrieb-international@g-u.de