Referenzen der GU-Gruppe

Filter zurücksetzenKeine Referenzen gefunden

Typ

Stichwort

Imperial West Tower

Der 140 Meter hohe Wohnturm des Imperial College kündigt sich mit seiner Elementfassade mit Glas- und Terrakottaflächen die Architektur des Campus von weitem her an.

Details
Imperial West Tower
© James D. Evans

The Bower London

The Bower wurde von den preisgekrönten Architekten AHMM entworfen und besteht aus drei Gebäuden, die jeweils einen besonderen Charakter haben und sowohl in ihrer Funktion als auch in ihrer Integrität vereint sind.

Details
The Bower London
© James D. Evans

RheinMain CongressCenter

Mit der Verwendung von Naturstein, Holzverkleidungen und Metall-Glas-Elementen tritt der Neubau in den Dialog mit dem benachbarten Museum und dem Ministerium. Umlaufende hohe Kolonnaden reagieren auf Kurhaus, Staatstheater und Bowling Green. Diese vorgelagerten Kolonnaden, der öffentliche Durchgang sowie die Grünflächen verbinden das Gebäude mit der Stadt.

Details
RheinMain CongressCenter
© Thomas Ott

520 West 28th Street

Zaha Hadids internationales Werk definiert sich weitgehend über anmutigen Kurven, die von der Natur inspiriert sind. So auch das – erst posthum entstandene – 11-stöckige Wohngebäude mit 39 einzigartigen Residenzen im New Yorker Stadtteil Chelsea.

Details
520 West 28th Street
©Tim Fisher Photography

BLOX - Dänisches Architekturzentrum

Weiß und Grün ist die nach außen undurchsichtige Milchglasfassade welche die geschachtelten Geometrien bildet. Viel Glas – so ganz anders als das umliegende historische Altstadtviertel Kopenhagens mit seinem typisch dänischen roten Klinkerbau.

Details
BLOX - Dänisches Architekturzentrum
©Rasmus Hjortshøj

Tate Modern Annexe

Die Londoner Tate Gallery of Modern Art ist das welt­weit meist­be­suchte Museum für zeitge­nös­si­sche Kunst. Das neue Gebäude ist mit dem Gebäude der alten Tate Gallery ver­bun­den.

Details
Tate Modern Annexe
©Iwan Baan

Damit keine Fragen offen bleiben

Wenn Sie noch Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie an – wir helfen gerne weiter.

Architekten Hot­line

Tel.: +49 (0) 2051 201-2000

Jetzt kontaktieren