deutsch
français
español

Das VdS-zer­ti­fi­zierte GU-Haus­tür­konzept

Das GU-Haus­tür­konzept – GU-SECURY Automatic access controlled

Durch die am Markt einzig­ar­tige Kombi­na­tion von Mehr­fachver­riege­lung, Datenüber­tragung und An­steue­rung
der Tür durch Finger­scanner setzt das GU-Haus­tür­konzept Maß­stäbe für mehr Sicher­heit und Komfort an der Haus­tür: Das Hau­stür­paket mit dem Finger­scanner ist vom VdS als Schließ­system Klasse A und Klasse B zer­ti­fi­ziert.

 

  • Das modulare Baukas­ten­system bietet höchstmög­liche Flexibilität und besteht aus einbaufer­tigen, ver­arbeiter­freund­li­chen Komplett-Sets
  • Das komplette System kann in der Werk­statt gefer­tigt und als Bau­gruppe geprüft werden
  • Sicher ver­riegelt durch die Mehr­fachver­riege­lung GU-SECURY Automatic

Einbau im Tür­blatt mit VdS-Zer­ti­fi­zie­rung –
Pro­dukt­kompo­nenten des Hau­stür­pa­kets:

GU-SECURY Automatic mit A-Öffner

GU-SECURY Automatic mit A-Öffner GU-SECURY Automatic oder GU-SECURY Automatic6 jeweils mit A-Öffner Anbauset Das Kon­zept baut auf der bewährten Mehr­­fachver­­riege­­lung GU-SECURY Automatic mit elektromo­to­ri­­schem Antrieb auf. Durch die Automatic-Fallenriegel ergibt sich das Komfort- und Sicher­heits­­merkmal „Ver­­si­chert ohne abzu­schließen.“ Ein manu­­elles Abschließen ist beim selbst­ver­­riegelnden GU-SECURY Automatic nicht notwendig.

SECUREconnect 200

SECUREconnect 200 Netz­teil, Steuer­gerät, Schloss­an­steue­rung und Kabelübergang ent­fallen, da diese Funk­tionen im Strom- und Datenüber­trager SECUREconnect 200 inte­griert sind. Durch den Weg­fall eines Kabelüberganges gibt es weder Ein­schränk­ungen beim Öffnungs­winkel des Tür­flügels noch ver­k­ratzte Pro­file. Das komplette System kann in der Werk­statt gefer­tigt und als Bau­gruppe geprüft werden. Der Tür­flügel ist jeder­zeit demon­tierbar.

Ansteuerung über Fingerscanner (Idencom)

Ansteuerung über Fingerscanner (Idencom) Die bio­me­­tri­­sche Finger­erken­­nung oder der in­di­vi­du­elle Zutrittscode ermög­li­chen einen komfor­ta­blen Zutritt. Sie eignen sich besonders für Ein­gänge und Neben­ein­gang­s­­türen in Wohn­häusern mit meh­­reren Par­teien, Familien mit Kindern, Arzt­­praxen und Anwaltskanzleien.

Benö­tigte Stan­dard-Bauteile (nicht im Liefer­umfang ent­halten): I – VdS-anerkannter Schutz­be­schlag, min. ES1 / ES2
II –VdS-anerkannter Schließ­zy­lin­der


X
Messen

SICHERHEITSEXPO

München, Deutschland

05.07. - 06.07.2017

Sie finden uns in Halle 4, Stand E 10


BYGG REIS


18.10. - 21.10.2017

Downloads
Bau 2017 - Fassadenlösungen der GU-Gruppe
Bau 2017 - Fassadenlösungen der GU-Gruppe
Bau 2017 - Fenster- und Türlösungen der GU-Gruppe
Bau 2017 - Fenster- und Türlösungen der GU-Gruppe
Unternehmensfilm
Unternehmensfilm
Sprache: Deutsch
Bezeichnung Dateigröße Download
Zertifizierte Sicherheit für die Haustür 1,7 MB Download
In VdS-Ausführung lieferbarGeeignet für barrierefreies Bauen nach DIN 18040