Logo BKS

Gebäudemanagementsystem GEMOS PSIM

Seit 1990 entwickelt ela-soft – ein Unternehmen der GU-Gruppe – das herstellerneutrale Gebäudemanagementsystem GEMOS PSIM (advanced physical security information system). Seit 2019 wird GEMOS von BKS vertrieben.

Mit GEMOS ist es möglich eine Vielzahl an Medien, Kommunikation und Sicherheit herstellerneutral zu managen wie zum Beispiel: Brandmeldeanlagen, Überfall- und Einbruchmeldeanlagen, Videoüberwachungsanlagen, Zutrittskontrollanlagen, Lösch- und RWA-Anlagen und vieles mehr. Mit GEMOS werden alle technischen Einrichtungen unter einer zentralen, einfach bedienbaren Oberfläche integriert.

Hochverfügbare und sichere Schnittstellen sind die Grundlage für reibungslos funktionierende Kopplungen von Fremdsystemen an Managementsysteme. Mit mehr als 900 Schnittstellen zu fast allen bekannten Herstellern zählt GEMOS zu den Markt- und Technologieführern in dieser Branche. Denn so ähnlich bei allen Objekten die Kernanforderungen sind, so unterschiedlich gestalten sich die Details. Die intelligenten Schnittstellen von GEMOS sehen für jede Fremdsystemkopplung einen separaten Treiber vor.

Hochqualifizierte Mitarbeiter:innen entwickeln und vertreiben spezialisierte Soft- und Hardwarelösungen. Außerdem Konzepterarbeitung, Implementierung und projektbegleitender Service, der durch das speziell geschulte BKS Connect-Team national und international erbracht wird.

Geschäftsbereiche

  • Gefahren-, Sicherheits- und Alarmmanagementsysteme
  • Gebäude- und Kommunikationsmanagementsysteme
  • Integration und Schnittstellenmanagement
  • Zutrittskontrollsysteme
  • Überwachungssysteme

Integrierte Systeme

  • Brand-, Einbruch- und Gefahrenmeldesysteme
  • Zutrittskontroll- und Fluchttürsteuerungssysteme
  • Audio, Medien und Videosysteme
  • Funk-, Personennotruf- und Kommunikationssysteme
  • Gebäudeleit-, Elektro- und Nachrichtentechniksysteme

Schnittstellenverwaltung

  • Sicherheitssysteme
  • Gebäudetechniksysteme
  • Kommunikationssysteme
  • Datenbankanbindungen

Damit keine Fragen offen bleiben

Wenn Sie noch Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, schreiben Sie uns – wir helfen gerne weiter.

Jetzt kontaktieren
Beratung bei der GU-Gruppe