GU-Montageset für Hebeschiebeelemente

Abdichtung von erdberührenden Bauteilen wie Kellerwände und Bodenplatten. Gegen Bodenfeuchte (Kapillarwasser, Haftwasser) und nichtstauendes Sickerwasser (in Anlehnung an DIN 18195 Teil 4). Abdichtung von Balkonen, Terrassen im Außenbereich.

Anwendungshinweis
Damit ein bündiger Anschluss zwischen Rahmenprofil und Wetterprofil hergestellt werden kann, muss das Wetterprofil 12 mm ausgeklinkt oder eingesägt werden, damit eine sichere Abdichtung möglich ist.

Die geprüften, perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten aus der Bodenschwelle GU-thermostep , der Profilverbreiterung und dem Montageset ergeben ein komplettes System – dabei werden nicht nur alle Aspekte der Energieeinsparung nach den einschlägigen Verordnungen erfüllt, sondern auch der Wunsch nach höchstem Wohnkomfort.

  • Geprüftes System durch das ift-Rosenheim
  • Selbstklebend, einfache Verarbeitung, sofort funktionsfähig
  • Alterungs- und witterungsbeständig, UV - stabilisiert
  • Hohe Reiß- und Weiterreißfestigkeit durch Kreuzlaminierung der Folie
  • Druckwasserdicht bis 2 kPa (auf der Folienseite)
  • Lösemittel- und bitumenfrei, bitumenverträglich, nicht korrodierend
  • Glatte Folienoberfläche mit Vlies, geeignet zum überputzen
  • Temperaturbeständigkeit -40°C bis +90°C
  • Brandverhalten B2 (Euroklasse E)
  • Verbundwerkstoff Butyl sd-Wert 150 m und Außenvlies sd-Wert 0,5 m
  • Materialstärke 1,0 mm+/-0,2 mm
  • Anwendungsgebiet: Wetterschutz Außen

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns via E-Mail, wir helfen gerne weiter:

vertrieb-international@g-u.de