GU-966/100 oZ bb

Holz

Komfort ohne Hinder­nisse

Das Par­allel­schiebe-Kipp­system GU-966/100 oZ bb lässt sich in Kombi­na­tion mit der GU-Boden­schwelle DKS komplett bodenbündig mon­tieren. Die Schwel­lenhöhe beträgt dabei maximal 20 mm. Das System kann in allen Stan­dard­profilen im Holz­bereich (Schema A) ein­ge­setzt werden. Selbst­ver­ständ­lich bietet der Beschlag GU-966/100 oZ bb alle Vor­teile der be­kann­ten GU-Par­allel­schiebe-Kipp­be­schläge: Ein­fa­ches Bedienen über den Drehgriff und damit spielend leichte Handha­bung. Alle Ver­rie­ge­lungs­punkte sind mit den Pilz­kopf­zapfen "CLEVERLE" aus­ge­stattet, welche sich "clever" einer nicht immer optimalen Falz­luft anpassen. Der Ver­schluss oZ hat keine zwangs­ge­steu­er­ten Scheren. Der Flügel bewegt sich par­allel zum Rahmen und kann sich nicht ver­winden. Zu­sätz­lich sind die Scheren mit einem Metall­stab ver­bun­den – so über­trägt sich der Schließ­druck auf die ganze Flügel­breite.

  • für Fensterrahmenmaterial: Holz
  • Flügelfalzbreite min. (in mm): 640
  • Flügelfalzbreite max. (in mm): 1600
  • Flügelfalzhöhe min. (in mm): 700
  • Flügelfalzhöhe max. (in mm): 2350
  • Flügelgewicht max. (in mm): 100

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns via E-Mail, wir helfen gerne weiter:

vertrieb-international@g-u.de