533x ixalo-Transponder SE

Das bieten Ihnen der ixalo-Transponder SE:

  • Hoch­wer­tiges Design

  • Ange­nehme Haptik

  • Großer Spei­cher für flexible Berech­tigungs­ver­gabe

  • Mul­tifunk­tions-LED zur Anzeige aktueller Berech­tigungen und des Batte­rie­status

  • Kombi­nierbar mit allen aktuellen mecha­ni­schen BKS-Schließ­anla­gen­se­rien

  • Aktiver Transponder für minimalen Batte­riever­brauch im Zylinder

  • Lange Lebens­dauer der Batterie

  • Ein­fa­cher Batte­riewechsel

  • Fort­lau­fende ID für ein­fache und schnelle Erfassung über die ixalo-Software­ BKS KeyManager

  • Anla­gen­spezi­fi­scher Mandant für hohe Sicher­heit

 

Tech­ni­sche Daten (Aus­füh­rung "Data on Transponder")

Großer Spei­cher für
  • Gül­tigkeits­zei­t­räume
  • Clip­gruppen
  • 65.000 Ein­zeltür-Berech­tigungen
  • 500 Ereig­nisse*
  • Pro­grammierjobs für Zylinder
Spannungs­ver­sorgungStan­dardbatterie CR2032 3V
Batte­rielebens­dauerbis zu 200.000 Schließzyklen
oder 10 Jahre Standby
SchutzklasseIP 55
Ab­mes­sun­gen35 x 35 x 11 mm
Tempe­ratur­be­reich-25 °C bis +70 °C rela­tive Feuchte: bis 95 %, nicht kon­den­sierend
Schnitt­stelle zu Zylinderkapa­zitiv, ver­schlüs­selt
Sig­nali­sie­rungoptisch (mehrfarbig)

* = Zutrittser­eig­nisse / Serviceer­eig­nisse

  • Technologie: ixalo SE (aktives System)
  • Schlüsselart: Aktiver Transponder
  • Antriebsart: Elektronisch
  • Explosionsschutz: Nein
  • Programmierart: OFFLINE, ONLINE, DataOn Transponder

Der ixalo-Transponder ver­eint durch seine kleinen Ab­mes­sun­gen hoch­wer­tiges Design mit ange­nehmer Haptik. Dar­über hinaus bietet er höchste Funk­tio­nalität.

In der Aus­füh­rung "Data on Transponder" überzeugt der Transponder mit seinem großen Spei­cher. Der ixalo-Transponder kann neben Gül­tigkeits­zei­t­räumen eine Viel­zahl an Daten spei­chern, die eine maximale Flexibilität für den Nutzer gewährleisten – ohne auf Sicher­heit ver­zichten zu müssen.

Neben Clip­gruppen können bis zu 65.000 Ein­zeltür-Berech­tigungen und 500 Ereig­nisse gespei­chert werden.

Dabei haben Zutrittser­eig­nisse und Serviceer­eig­nisse wie z.B. die Batte­riezu­stände der Zylinder und Schlösser einen besonders hohen Nutzen. Die Schließ­anla­genver­wal­tungs-Software­ BKS KeyManager sorgt für eine über­sicht­liche Anzeige des aktuellen Sys­temzu­standes, ohne dass die Zylinder und Schlösser ver­netzt werden müssen. Die Transponder über­tragen dar­über hinaus Pro­grammierjobs wie z.B. die Sper­rung von Transpondern oder die Defini­tion neuer Zeit­zonen.

Egal ob mecha­ni­sche, mecha­tro­ni­sche oder elek­tro­ni­sche Schließ­anlagen – den ixalo-Transponder von BKS können Sie mit jedem Schließ­anlagentyp ver­wenden. So lassen sich ver­schiedene Zylinder zu einem kos­ten­ef­fi­zi­enten Gesamt­konzept kombi­nieren. Und zwar ohne Komforteinbußen, denn alle Zylinder, Schlüs­sel und Transponder werden über die Software­ BKS KeyManager ver­waltet und pro­grammiert. Besonders wirt­schaft­liche Anlagen ver­einen mecha­ni­sche und elek­tro­ni­sche Zylinder.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns via E-Mail, wir helfen gerne weiter:

vertrieb-international@g-u.de

If you have any questions or need further information, please contact us by e-mail at vertrieb-international@g-u.de – We are glad to help you !